Treten und Transportieren – Schwere Lasten ganz leicht

Auch ohne Auto lassen sich in Kiel größere Lasten bewegen – zum Beispiel mit Lastenfahrrädern vom Kieler Tretwerk. Dieses Projekt ermöglicht es Jedem Lastenräder innerhalb von Kiel auszuleihen. Ob ganze Betten oder schwere Kartons, mit dem Lastenrad bekommt man beinahe jedes Packstück von A nach B und das ganz ohne CO2-Ausstoß, dafür aber mit sportlicher Betätigung.

Das Kieler Tretwerk hat die Vision, Lastenräder für alle zugänglich zu machen. Es reicht aus, gegen Ende der Nutzung eine Spende abzugeben. Diese fließt dann in die Instandhaltung und Versicherung der Räder und das Hosting der Homepage.

Im yooweedoo Wettbewerb 2015 gewann diese umweltfreundliche Idee Lasten zu transportieren eine erste Förderung und der Startschuss für das Kieler Tretwerk fiel. Im Moment gibt es zwei Verleihpunkte: am Studentenwerk und am Umsteiger in der Nähe des Bahnhofs. Mittlerweile kommt das Kieler Tretwerk so gut an, dass für die Zukunft ein Ausbau
der Verleihstellen geplant ist. Damit ist ein Schritt für mehr schadstoff- und erdölfreie Beförderung von Lasten in Kiel getan.

 

Fotos: Iryna Zamuruieva
Text: Hugo van Hove

tretwerk.logoDas Kieler Tretwerk
Hansastraße 7
24118 Kiel
Webseite: www.kielertretwerk.org
Facebook: www.facebook.com/kielertretwerk
Die Ausleihstationen:
Umsteiger – Radstation und Servicezentrale
Sophienblatt 25-27
24114 Kiel
Studentenwerk – Sechseckbau
Westring 385
24118 Kiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Links